WIR,

 

der PSV Röbel-Müritz e.V., sind ein traditioneller Fußballverein, regional engagiert und jugendorientiert. 

 

 

Rückblickend betrachtet war unser Verein, der am Westufer der Müritz liegt, ein für die Region unbedeutender, reiner Herrensportverein mit nur rund 55 Mitgliedern.

 

Doch vor einigen Jahren legten wir zusätzlich den Focus auf die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen. Mittlerweile zählt unser Verein rund 170 Mitglieder in diesem Bereich. Aktuell sind 13 Trainer_Innen für die Betreuung der Bambini-Mannschaften (Altersklasse unter 6) bis hin zu den B-Junioren (Altersklasse unter 17) zuständig.  Unsere Jugendmannschaften spielen in der Landesliga in Mecklenburg Vorpommern. Die Fokussierung hat sich gelohnt. Im Jahre 2011 wurde der Verein durch die Landtagsvizepräsidentin Silke Gajek, für die vorbildliche Jugendarbeit ausgezeichnet.

 

Auch die Mitgliederzahl im Herrenbereich stieg, sodass inzwischen fünf Trainer für die Ausbildung der erwachsenen Sportler verantwortlich sind. Unsere drei Herrenmannschaften sind in der Kreisliga, in der Landesklasse und im Volkssport (ü30) vertreten.

 

Unser Verein mit seinen Trainern, Übungsleitern und Vorständen ist ausschließlich ehrenamtlich tätig. Daher finanziert sich der PSV Röbel-Müritz e.V. selbstlos über Mitgliederbeiträge, Spenden und Sponsorengelder.

 

Aktuell hat unser Traditionsverein ca. 250 Mitglieder. Doch damit nicht genug. Wir haben es erstmals seit unserer hundertjährigen Fußballgeschichte in Röbel (Gründung des RFC im Jahre 1911, Neugründung des PSV Röbel-Müritz im Jahre 1991) geschafft, eine Frauenmannschaft im Verein zu etablieren, die seit der Saison 2014/ 2015 an den Start geht.

 

Wir sind stolz als einer der großen Fußballvereine der Müritzregion jedem, egal welchen Alters und Geschlechts, die Möglichkeit geben zu können, sein fußballerisches Talent unter Beweis zu stellen.

Unser breites Ausbildungsspektrum im Bereich der Kinder und Jugendarbeit sowie der Zusammenhalt der Mannschaften und der wertschätzende Umgang miteinander prägen die Vereinsarbeit des PSV Röbel-Müritz e.V..

 

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritikpunkte, lassen Sie es uns wissen. Über das „Kontaktformular“ können Sie uns Ihr Anliegen mitteilen.

 

Zu guter Letzt wünsche ich Ihnen viel Spaß beim „Rundgang“ durch unseren PSV!

 

 

 

 

 

 

Herzlichst

 

 

Ihr Christian Prasser

Vorstandsvorsitzender des

PSV Röbel-Müritz e.V.


Vorstand des PSV Röbel-Müritz

1

1

Kay Lampe, Christian Prasser, Tino Ollenburger, Gerd Sulimma, Steffen Hagen, Florian Strübing (von links)

 

auf dem Foto fehlt: Florian Meyl