Röbeler Kicker spielen gleich zweimal gegen die Victoria (Quelle: Nordkurier vom 09.09.2016 juw)

 

Die Landesklassekicker vom PSV Röbel-Müritz haben gleich zweimal in kurzer Zeit das Vergnügen, gegen die Fußballer von der Spielvereinigung Victoria Neustrelitz zu spielen. Dass die Victoria am morgigen Sonnabend ab 15.00 Uhr auf dem Röbeler Friesensportplatz ihre Aufwartung zum Punktspiel machen wird, stand ja schon längere Zeit fest. In dieser Woche wurde aber auch noch die zweite Runde des Fußball-Landesklassenpokals ausgelost. Und da bekommen es die Röbeler am Wochenende des 8./ 9. Oktobers schon wieder mit den Neustrelitzern zu tun. Die konnten sich in der ersten Pokalrunde wegen eines Freiloses ausruhen, während der PSV gegen den SFV Nossentiner Hütte erst das Elfmeterschießen bemühen musste, um weiterzukommen (der Nordkurier berichtete). Zunächst aber geht es morgen um Punkte in der Fußball-Landesklasse. Der PSV Röbel-Müritz muss sich als Tabellenführer die Favoritenrolle gefallen lassen und hofft wieder auf viele Fans. Übrigens auch auf solche im Sandkastenalter. Denn ein Sandkasten wartet schon mit Spielzeug bestückt genauso auf die Kids wie die Hüpfburg, die Olaf Gaulke alias DJ Falo bereitstellt.

 

zurück

 


 

PSV Röbel-Müritz e.V. [-cartcount]