Die Röbeler Teams sind Spitze (Quelle: Nordkurier vom  11.04.2017 juw)

 

Sowohl die erste Mannschaft als auch die zweite Mannschaft des PSV Röbel-Müritz haben in ihrer jeweiligen Spielklasse die Tabellenführung verteidigt.

 

Äußerst effektiv hat der PSV Röbel-Müritz in der Fußball-Landesklasse seine Auswärtsaufgabe erfüllt. Zwar gab es gegen das Tabellenschlusslicht von der Spielvereinigung Victoria Neustrelitz nur ein mageres 1:0 durch ein Tor von Felix Gaulke in der 24. Minute zu vermelden. Aber mit diesem Sieg verteidigten die Röbeler nicht nur die Tabellenspitze, sondern bauten sie noch aus, da der ärgste Verfolger vom SFV Nossentiner Hütte nur einen Punkt in Teterow holte, und der SV Nordbräu Neubrandenburg sogar sein Spiel gegen den NFC verlor. Auch die zweite Mannschaft des PSV Röbel-Müritz konnte die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga Staffel II verteidigen. Das Team der Trainer Thomas Kaiser und Philipp Mencwel setzte dabei auch wieder einige A-Junioren des PSV Röbel-Müritz ein und hatte damit Erfolg. Beim 4:2-Sieg bei der zweiten Mannschaft des FSV Mirow/ Rechlin erzielte nämlich der “Youngster“ Maximilian Lindner beim 4:1 (58.) sein erstes Tor bei den Männern. Zuvor hatte schon der Goalgetter Iosif-Sebastian Bucin einen nicht ganz lupenreinen Hattrick hingelegt (10./30./53.). Die Tore für Rechlin erzielten Philipp Dinse (11.) und Toni Mielke(77.).

 

 

110417

Die zweite Mannschaft des PSV Röbel-Müritz mit dem Trainergespann Thomas Kaiser und Philipp Mencwel verteidigte durch einen 4:2-Sieg beim FSV Mirow/Rechlin II die Tabellenführung in der Kreisliga. Mit dabei waren auch einige A-Junioren des PSV.

 

zurück

 


 

PSV Röbel-Müritz e.V. [-cartcount]