PSV Röbel-Müritz brennt Veranstaltungsfeuerwerk ab

 

Nicht schlecht, was der ehrenamtliche Fußballverein aus Röbel da am vergangenen Wochenende auf die Beine gestellt hat. Am 24.06 konnten hunderte Röbeler endlich mal wieder das Tanzbein schwingen, schließlich hat sich die ortsansässige Diskothek "Vegas" seit einigen Jahren, zum Leid der Röbeler Jugend, in ein Lagerhaus verwandelt.

 

5 DJ´s gaben sich auf dem 1. PSV Sommerfest, auf dem Friesensportplatz, die sprichwörtliche "Klinke" in die Hand. Von Nachwuchs DJ wie Biglit oder Alex Götze, bis hin zu Vollprofis wie Talstraße 3 - 5 und Botoxx , war für jeden Geschmack und für jedes Alter etwas dabei. Großes Lob gab es für die Cheforganisatoren Christian Prasser und Gerd Sulimma, die nicht nur an alles Gedacht haben, sondern an diesem Wochenende gleich 2 Großevents mit ihren Vereinskollegen auf die Beine gestellt haben. Am Sonntag fand nämlich auch noch das 4. Humankickerturnier des PSV Röbel-Müritz statt. Trotz des schlechten Wetters war das Röbeler Hafengelände umzingelt mit Sportbegeisterten Familien. 10 Teams traten in diesem Jahr gegeneinander an. Nach ca. 6 Stunden heiß umkämpfter Duelle, standen die Treppchensieger dann endlich fest. Platz 1. Belegte das Team von K+P Mencwel (Foto). Sie setzten sich im Finale gegen die Vorjahresgewinner aus Waren, den "Hotshots", durch. K+P Mencwel musste sich nur im Spiel gegen das Team des PSV Präsidenten Christian Prasser "Youngsters & Präsident", der jedes Jahr mit seinen Nachwuchskickern aus der A-Jugend antritt, geschlagen geben. Sie landeten wohlverdient auf dem dritten Tabellenplatz. Die Siegerehrung nahm der Röbeler Bürgermeister Andreas Spick natürlich persönlich vor. Alles in allem ein gelungnes Wochenende mit viel Spaß und Freude.

 

 

300617-01           300617-02

 

zurück

 


 

Alle Ergebnisse vom 4. Human-Kickerturnier findet ihr hier. Und die Fotos hier.

PSV Röbel-Müritz e.V. [-cartcount]