Bester Torwart ist der Röbeler Lucas Diercks (Quelle: Nordkurier vom 23.01.2018 ms)

 

Zwar musste sich die zweite Mannschaft des PSV Röbel-Müritz, die in der Staffel I der Fußball-Kreisoberliga spielt, beim Hallenfußballturnier des FV Wokuhl im Finale dem Landesligisten vom FSV Mirow/ Rechlin geschlagen geben, holte aber trotzdem zwei sehr begehrte Trophäen.

 

Fest in der Hand des FV Wokuhl war am Sonntag die Strelitzhalle am Neustrelitzer Carolinum-Gymnasium. Immerhin führte dort der FV Wokuhl den gesamten Tag über seine Hallenturniere für den Nachwuchs- und Herrenbereich durch. Am Ende waren es fast acht Stunden Hallenfußball und die zahlreichen Zuschauer kamen auf ihre Kosten. Höhepunkt das Herrenturnier um den24. Bürgermeisterpokal der Gemeinde Wokuhl-Dabelow. Diesen sicherte sich am Ende der Fußball-Landesligist FSV Mirow/ Rechlin. Das Finale gewannen die FSV-Kicker von Coach Joachim Kittendorf aber nur äußerst knapp mit 3:2 gegen die Kreisoberliga-Truppe vom PSV Röbel-Müritz. Beide Mannschaften hatten mit drei Siegen aus drei Spielen souverän die Vorrunde überstanden und schlossen diese auf Platz eins ab. Die Mirow/ Rechliner gewannen ihr Halbfinale gegen Titelverteidiger TuS Neukalen 1990 mit 3:2 nach Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1-Remis. Keine Probleme hatte dagegen die Truppe aus Röbel, die in ihrem Semifinale mit 4:0 gegen die Spielvereinigung (SpVgg) Victoria Neustrelitz gewann, die ebenfalls in der Kreisoberliga unterwegs ist. Das Spiel um Platz drei gewannen die Neukalener Landesklassekicker dann mit 7:1. Der PSV Röbel-Müritz staubte dann noch zwei begehrte Trophäen ab. Mit Lucas Diercks als besten Torhüter sowie Thomas Knappe mit neun Treffern als Torschützenkönig gingen die beiden Einzelauszeichnungen nach Röbel.

 

Das Endergebnis des 24. Bürgermeisterpokals des FV Wokuhl:

  1. FSV Mirow/Rechlin 
  2. PSV Röbel-Müritz II 
  3. TuS Neukalen 1990 
  4. SpVgg Victoria Neustrelitz 5. FV Wokuhl II 
  5. Strelitzer FC 
  6. FV Wokuhl
  7. SV Union Wesenberg

230118Lucas Diercks vom PSV Röbel-Müritz (hier beim großen Mitternachtsturnier in Röbel im Dezember) wurde beim Hallenfußballturnier des FV Wokuhl in der Neustrelitzer Strelitzhalle zum besten Torwart des Turniers gewählt.

 

zurück

 


 

PSV Röbel-Müritz e.V.