Topspiel der Woche (Quelle: FUSSBALL.DE 25.09.2019)

 

KOL MSP Staffel I: PSV Röbel-Müritz – SV Burg Stargard 09 (Samstag, 14:00 Uhr)

 

Der SV Burg Stargard 09 I fordert im Topspiel den PSV Röbel-Müritz heraus. Zuletzt spielte der PSV Röbel-Müritz unentschieden – 1:1 gegen den SV Blau-Weiß Neubrandenburg. Am vergangenen Samstag ging der SV Burg Stargard 09 I leer aus – 0:3 gegen den SV Motor Süd Neubrandenburg.

In der Defensive des PSV Röbel-Müritz griffen die Räder ineinander, sodass das Heimteam im bisherigen Saisonverlauf erst einmal einen Gegentreffer einsteckte. Das Team von Thomas Kaiser führt das Feld der KOL MSP Staffel I mit 13 Punkten an. Der PSV Röbel-Müritz weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von vier Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor.

Mit zehn gesammelten Zählern hat der SV Burg Stargard 09 I den vierten Platz im Klassement inne. Der Gast holte aus den bisherigen Partien drei Siege, ein Remis und eine Niederlage. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Besonderes Augenmerk sollte der SV Burg Stargard 09 I auf die Offensive des PSV Röbel-Müritz legen, die im Schnitt über viermal pro Match ein Tor erzielt. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

 

zurück

 


 

PSV Röbel-Müritz e.V. [-cartcount]