PSV Röbel-Müritz verliert bei Nordbräu (Quelle: Nordkurier vom 23.08.2021 juw)

 

In der Fußball-Landesklasse mussten die Röbeler Kicker die zweite Niederlage hinnehmen.

 

Das erste Auswärtsspiel des PSV Röbel-Müritz als Aufsteiger in die Fußball-Landesklasse konnten die Kicker von der Müritz nicht erfolgreich gestalten. Beim SV Nordbräu Neubrandenburg verlor das Team der Röbeler Trainer Ronny Ollenburger und Thomas Kaiser mit 0:2. Die Neubrandenburger waren durch Leon Seekamp in der 14. Minute in Führung gegangen. In der zweiten Halbzeit stellte dann Dennis Garm mit seinem Treffer in der 62. Minute den Endstand her. Bereits am kommenden Freitagabend erwartet der PSV Röbel-Müritz um 19.00 Uhr den Faulenroster SV zum Heimspiel auf dem Friesensportplatz.

 

Röbel: Kenneth Jonsson, Kay Lampe, Rico Schultze, Neo-Justin Schröter, Paul Hermann, Malte Stein, Gregor Lichtenau, Jens Knappe, Niclas Schärfchen, Ronny Ollenburger, Florian Neue

 

 240820

Christopher Wolter vom SV Nordbräu Neubrandenburg (vorn links) und Kay Lampe vom PSV Röbel-Müritz (vorn rechts) kennen sich gut, denn sie spielten früher gemeinsam beim PSV Röbel-Müritz. Foto: Roland Gutsch

 

zurück

PSV Röbel-Müritz e.V. [-cartcount]